SPEZIALLINSEN

Speziallinsen

Professionelle Anpassung formstabiler Kontaktlinsen

 

Spezialkontaktlinsen bei Keratokonus

 

 

Wer an der Augenkrankheit Keratokonus leidet, hat neben erhöhter Lichtempfindlichkeit auch mit einer massiven Sehschwäche zu kämpfen. Schuld daran ist die meist fortschreitende Vorwölbung und somit Verkrümmung der Hornhaut, bei der das Tragen einer Brille kaum mehr ausreicht. 

Um ein zufriedenstellendes Sehvermögen zurückzugewinnen, sind Keratokonus-Patienten in der Regel ein Leben lang auf spezielle formstabile Kontaktlinsen angewiesen. Hierbei ist eine professionelle und vor allem gesunde Anpassung der Kontaktlinsen besonders wichtig!

Denn: sind die Linsen nicht exakt auf den Bedarf des Auges angepasst, kann das Tragen der Kontaktlinsen unbequem und störend sein oder gar zu einer Trübung der Hornhaut führen.

Optik Müller ist spezialisiert auf die professionelle Anpassung von formstabilen Kontaktlinsen im Bereich Keratokonus. Wir legen Wert auf hochwertige und neueste Technik zur exakten Vermessung Ihres Augenprofils, auf eine präzise Dokumentation zur Beobachtung von Veränderungen am Auge sowie auf langjährige Erfahrung bei der Anpassung von Speziallinsen. 

 

Spezialkontaktlinsen nach Hornhauttransplantation und anderen Hornhautoperationen

 

Auch bei Veränderungen nach einer Hornhauttransplantation oder anderen notwendigen Operationen ist eine gesunde Anpassung von Speziallinsen wichtig.

Optik Müller steht Ihnen für die professionelle Anpassung von formstabilen Kontaktlinsen auch hierbei als Spezialist gerne zur Seite.



Wir sind für Sie da! Vereinbaren Sie einfach Ihren Wunschtermin zur persönlichen Beratung an einem der folgenden Standorte.

 

+ Termin in Kempten (LYZEUM)

+ Termin in Nesselwang

Professionelle Anpassung

IHRE VORTEILE BEI OPTIK MÜLLER

Moderne und hochwertige Technik
Für die optimale Anpassung von formstabilen Kontaktlinsen bei Keratokonus oder auch nach einer Hornhauttransplantation setzen wir auf hochwertige Technik der neuesten Generation. 

Mithilfe des Keratographen erfassen wir bis zu 20.000 Messpunkte am Auge und erhalten so ein präzises „Höhenprofil“ der Hornhaut. Anhand dieser Darstellung werden verschiedenste Linsen in der Simulation getestet, sodass die erste „Anprobe“ der Linsen digital und nicht direkt am Auge erfolgt – und Ihre ersten Kontaktlinsen somit ein angenehmes Tragegefühl bieten.

Zusätzlich inspizieren wir das Auge intensiv mithilfe der Spaltlampe. Dieses hochauflösende Mikroskop liefert uns eine detaillierte Ansicht. So können wir bspw. den Tränenfilm, aber auch insbesondere den Sitz der Kontaktlinse optimal beurteilen.

Dokumentation von Veränderungen am Auge
Wir behalten Ihre Augen im Blick! Jede Anpassung wird präzise von uns mit digitalen Bildern dokumentiert. So können wir auch über Jahre hinweg Aufnahmen des Auges vergleichen und beobachten, ob Auffälligkeiten (z. B. Rötungen) fortschreiten.

Spezialisierung und langjährige Erfahrung
Die Anpassung von Speziallinsen sollte ausschließlich durch einen Spezialisten erfolgen, um nicht nur eine gute sondern auch eine gesunde Anpassung sicherzustellen.

Optik Müller hat sich auf die professionelle Anpassung von formstabilen Kontaktlinsen im Bereich Keratokonus, bei Veränderungen nach einer Hornhauttransplantation und anderen notwendigen Operationen spezialisiert.

Vertrauen Sie mit uns auf eine langjährige Erfahrung und lassen Sie sich persönlich bei uns vor Ort beraten. Wir freuen uns auf Sie!

Keratograph (links) und Spaltlampe (rechts)

Weiterführende Themen

VORSORGEUNTERSUCHUNG

Schenken Sie der Gesundheit Ihrer Augen einen Augenblick mit der Vorsorge bei Optik Müller.

MEHR

SEHTEST

Perfektes Messergebnis mit der modernen und angenehmen Paskal 3D-Erlebnis-Sehanalyse.

MEHR
Weiterstöbern

Themen rund ums Auge

Es gibt unzählige Situationen, mit denen wir Tag für Tag konfrontiert werden. Doch nicht immer ist klar, womit wir unsere Augen unterstützen können, besser und gesünder zu sehen. Wir sind für Sie da! Wobei können wir Sie unterstützen?